Schlagwort: illustration und handlettering

cd design – was vom träumen übrig bleibt

Karin-Grabein-CD-Coveranemonekloos_cd_design_karingrabein_innen

Es ist soweit. Die CD von Karin Grabein – ‚Was vom träumen übrig bleibt‘ ist erhältlich.
Ein Exemplar schmückt nun auch meine CD-Sammlung. Ich habe schon viel darüber berichtet daher halte ich mich in diesem Beitrag kurz und lasse die Bilder sprechen. Karin Grabein macht außergewöhnliche Musik zum träumen in deutsch, englisch und französisch.

Es war mir eine große Freude die CD zum ersten Album zu gestalten in dem die Realität in bunten Farbklecksen verschwimmt. Ebenfalls dazu habe ich die Schrift gezeichnet. Mutig durfte ich auch typografisch Neues ausprobieren. So ist der Text, dem Thema entsprechen, mal entrückt unscharf mal klar und fokussiert. Irgendwo zwischen wachen und träumen.

Unbedingt mal auf Karin Grabeins Seite vorbei schauen oder noch besser ein Konzert besuchen! Das letzte Bild ist eine gif Datei. Draufklicken und bewegte Bilder genießen.

anemonekloos_cd_design_karingrabein5anemonekloos_cd_design_karingrabein3anemonekloos_cd_design_karingrabein11anemonekloos_cd_design_karingrabein6anemonekloos_cd_design_karingrabein8anemonekloos_cd_design_karingrabein12anemonekloos_cd_design